04.01.2013

13_01_04

Los geht es mit „mehr Bewegung“
Indoor zumindest.
ächz.

Advertisements

7 Kommentare zu “04.01.2013

  1. Ist es Zumba geworden ode wofür nutzt du den?

    (Übrigens Step to the beat hat mich nach wie vor in seinem Bann, das Konzept ist grandios für die Motivation!)

    • EA Sports Active 2 Personal Trainer – ein richtiges Fitnessprogramm also.
      Bisher macht es sehr viel Spaß, alle Muskeln (auch die ich noch nicht kannte) melden sich sanft an,
      ohne in bösen Muskelkater auszuarten. 4x die Woche 20 Minuten sollen reichen. Mal schauen.
      Mein [Wort] macht mit, daher ist die Motivation (noch) sehr hoch den schlaffen Bürohintern mal
      öfter aufzuraffen – zumindest bis das Wetter w-en-i-g-st-e-ns mal Spaziergänge wieder zulässt.

  2. Ich schließe mich Corinas Wünschen an! Berichtest du bitte gelegentlich mal über deine bzw. eure Erfahrungen und wie das mit der Langzeitmotivation ist? :)

  3. Danke ihr zwei und gerne :)
    Momentan ist es, wie so oft, noch ganz toll und man freut sich aufs Training … haben die Geräte jetzt aber auch erst seit einer Woche :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: