16.06.2013

13_06_16
Die Panoramafunktion vom neuen Spielzeug getestet …
begeistert beschlossen, es unbedingt in schickerer Umgebung testen zu müssen!

Advertisements

5 Kommentare zu “16.06.2013

  1. Ah. Das hatte ich da zwar gesehen, aber nicht als Tablet identifiziert. Praktisch die Dinger! Ich hab meins letztes Jahr zum Geburtstag bekommen und würd’s nie wieder hergeben. Nachdem ich ja nur ’nen feststehenden Rechner habe und keinen Laptop ist das für mich eine echte Offenbarung auf’m Sofa oder der Terasse Internet zu haben. :D Handy kann da ja nicht wirklich mithalten.

    Für Panoramen kann ich dir Microsoft ICE empfehlen. (Und sinnvoll: beim Knipsen lieber 10 Fotos zu viel machen, speziell viel weiter nach oben als du brauchst und weiter nach unten, als ein paar zu wenig, dann kannst du hinterher die Krümmung einfacher ausgleichen.)

  2. Schließe mich der Programmempfehlung von Katja an. Tolle Sache das! Benutz‘ es nur viel zu selten. Aber ich habe unendlich viele „könnte man mal ein Panorama draus basteln“-Fotos auf dem Rechner liegen. :)

  3. Danke für den Tip ihr Beiden :)
    Dann werde ich mal schauen, ob ich das auf meiner alten Möhre installiert bekomme und fleißig knipsen gehen – ein Rheinausflug ist längst mal wieder fällig :))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: