12.07.2013

13_07_12

Weil ich den ganzen Tag drauf angesprochen wurde dürfen sie auch aufs Foto –
ein eine-Sohle-viele-Schuhe Konzept, so super bequem, ich liebe sie!
Der Kollege sagte „Du trägst ja Mädchenfarben!“ :D

Advertisements

7 Kommentare zu “12.07.2013

  1. Was ist denn ein eine-Sohle-viele-Schuhe-Konzept? Hast du mehrere Paar in unterschiedlichen Farben oder kann man da wirklich was austauschen oder hatte ich noch nicht ausreichend viel Kaffee, um’s zu verstehen? :D

  2. Die Schuhe sind quasi ganz ganz leichte Hüllen aus luftigem Material – an sich instabil, nur die Sohle ist fest. Man kauft dann eine (oder mehrere) Einlegesolhlen, die den Schuh erst komplett machen. Die gibt es dann in verschiedenen Dämpfungen, zum barfuß laufen (ich habe auch ein paar Ballerina), zum joggen usw. Fürchterlich bequem und durch das geringe Gewicht wie barfuß laufen.

    Tanya, sich für die späte Antwort entschuldigend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: